Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Amazon Smile 300x300

0,5% eures Umsatzes lasst ihr so der TSG zukommen.

Nähere Infos unter stifter-helfen.de

Social Networks

Unsere Facebook-Seite

Folge uns auf Twitter

Home Nordic Walking Tag 4 auf dem Weg nach Köflach: gezeichnete Füße

Kommende Ski Termine

 
Tag 4 auf dem Weg nach Köflach: gezeichnete Füße PDF Drucken E-Mail
Nordic Walking
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 24. Juni 2012 um 21:12 Uhr
AddThis

Die Radler mit dem Servicemobil
Die Radler mit dem Servicemobil
Der heutige und 4.Etappentag war für alle ein anstrengender aber wunderschöner Tag. Das Wetter meint es jeden Tag besser mit den Tourengängern. Jeden Tag steigt das Thermometer, heute hatte das Thermometer fast die 40 Gradmarke überschritten. Für die Radler ist der wenigstens ein bisschen kühlende Fahrtwind noch sehr angenehm.

(Kommentare der Artikel zu dein einezlnen Tagen gelangen natürlich auch an die Reisenden - Nach dem "weiterlesen" seht ihr eine Karte der Tourabschnitte.)

Trotzdem waren sie nach einer Tourenstrecke von 95 km froh am Zielort zu sein. Auch Dieters Fuß war gut versorgt worden und somit konnte er bei tropischen Hitze mitwalken. Für die Läufer stellte sich schon nach 10 km heraus, dass die Fußsohlen auf dem geteerten Weg langsam aber sicher anfangen zu brennen. Heinz, der Servicemobilfahrer der Läufer, musste als Scout ein kühles Plätzchen zum Rasten aussuchen die zu einer verdienten längeren Rast einlud. Mit schweren Schritten ging es dann weiter und die Walker hatten nach insgesamt 28 km Wegstrecke gezeichnete Füße, wie sich beim Ausziehen der Walkingschuhe zeigte

Nach einer kühlen Dusche und deftigen Abendessen sind jedoch alle wieder gut gestärkt und freuen sich auf den morgigen Tourentag

Morgen geht es in den 5. Tag und gleichzeitig damit folgt die Königsetappe. Denn jetzt kommen die Berge.

Gruß der Tourengänger aus der Ältesten Stadt Österreichs Enns.

 


Nordic Walking bzw. Radtor mit dem Ziel Köflach auf einer größeren Karte anzeigen

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Steiff GmbH Giengen Honold AOK
Andys Fahrschule Brenztal Immobilien KfZ Bosch Bikorado Einhorn Energie
Bosch Brauerei Bad Haas Hauff Technik Maler Herrmann Versicherungen Hommel
Schreiner Maier MS Bau Mulfinger Automobile Elektro Mueller Muenchner Hyp
MTZ Giengen Oberhansl Lobinger Hotels TypePrint Digital proraum
RuV Versicherungen Roland Weiss Trisport Volksbank Brenztal Wawrzinek
Weichert Yannis

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz