Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Amazon Smile 300x300

0,5% eures Umsatzes lasst ihr so der TSG zukommen.

Nähere Infos unter stifter-helfen.de

DOSB IdS Logo Button Stuetzpunktverein ab2018 Farbe

Social Networks

Unsere Facebook-Seite

Folge uns auf Twitter

Home Aktuelles wJB – 13.10.2012: Deutliche Niederlage

Kommende Handball Termine

 
wJB – 13.10.2012: Deutliche Niederlage PDF Drucken E-Mail
Handball
Geschrieben von: Ina Heißwolf   
Dienstag, den 16. Oktober 2012 um 13:35 Uhr
AddThis

JSG Lauterstein/Winzingen – TSG Giengen 30:14 (13:6)

 

Im 3.Spiel der Saison trafen die Giengener Mädchen auf die JSG Lauterstein/Winzingen. Die TSG-lerinnen fanden sehr schlecht in das Spiel, was Lauterstein/Winzingen nutzte und zur einer 5:0 Führung ausbaute. Zur Halbzeit konnten die Lautersteiner auf einen Halbzeitstand von 13:6 ausbauen.

 

In der 2. Halbzeit machten die Giengener Mädchen genau so weiter, wie sie in der 1. Halbzeit aufgehört hatten. Sie fanden einfach nicht zu ihrem Spiel und ließen den Kampfgeist vermissen. Gegen eine schlechte Abwehr und einen ungefährlichen Angriff konnten die sehr starken Mädchen des 2. Platziertem Lauterstein ihren Vorsprung auf einen Endstand von 30:14 erweitern.

Nächste Woche treffen die Giengener auf den SG Herbrechtingen/Bolheim um 16:30Uhr in der Giengener Schwagehalle.

Es spielten:

Leonie Krehl, Anna Heißwolf(1), Dilara Kocygit(2), Corinna Bosch(1), Ina Heißwolf(6), Anja Salmen(1), Daniela Hüsken, Laura Mattausch(3), Lara Mößle, Clarissa Weiß

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Steiff GmbH Giengen Honold AOK
Andys Fahrschule Brenztal Immobilien KfZ Bosch Bikorado Einhorn Energie
Bosch Brauerei Bad Haas Hauff Technik Maler Herrmann Versicherungen Hommel
Schreiner Maier MS Bau Mulfinger Automobile Elektro Mueller Muenchner Hyp
MTZ Giengen Oberhansl Lobinger Hotels TypePrint Digital proraum
RuV Versicherungen Roland Weiss Trisport Volksbank Brenztal Wawrzinek
Weichert Yannis

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz