Social Networks


Unsere Facebook-Seite

Unsere Google Plus-Seite

Folge uns auf Twitter

foursquarefe0674a4

Banner
Home Aktuelles mJD – 08.12.2012: Heimniederlage gegen den Tabellenzweiten

Kommende Handball Termine

 
mJD – 08.12.2012: Heimniederlage gegen den Tabellenzweiten PDF Drucken E-Mail
Handball
Geschrieben von: Manuel Mallidis   
Mittwoch, den 12. Dezember 2012 um 11:40 Uhr
AddThis

TSG Giengen – TSB Schwäbisch Gmünd 22:25 (10:14)

Am vergangenen Samstag war der TSB Schwäbisch Gmünd zu Gast bei der TSG aus Giengen. Das Spiel startete pünktlich um 16:30. Der TSB Schwäbisch Gmünd begann stark, dennoch konnte die TSG Giengen ständig wieder ausgleichen. Kurz vor der Halbzeit stellte der TSB den Angriff der TSG vor eine harte Aufgabe. Durch ein eher defensives Verhalten der Abwehrreihe gelang es der Mannschaft aus Giengen nur noch mit Zweikämpfen ein Tor zu erzielen. Es schlichen sich dennoch zahlreiche Fehler ein, wie Fehlwürfe oder Fehlpässe, sodass man mit einem Spielstand von 10:14 in die Halbzeit ging.

Die 2. Hälfte gestaltete sich ähnlich, die Jungs der TSG waren bemüht um wieder näher an den Gegner heran zu kommen, doch es sollte erstmal nicht sein. Durch sauber gespielte Konter und unnötigen Fehlwürfen und Fehlpässen gelang es den Gästen den Spielstand auf 15:22 auszubauen.

Der Kampfgeist der TSG ging aber nicht verloren, man nahm die Halb Links Position der Gmünder aus dem Spiel und konnte in kurzer Zeit wieder auf 20:24 verkürzen.
Die Abwehrreihe der TSG stand trotz der Manndeckung der Halb Links Position nicht konzentriert auf dem Spielfeld, sodass der Links Außen der Gmünder mit einfachen Körpertäuschungen gegen Ende der Spielzeit zum Torerfolg kam. Im Angriff spielten die Jungs dann auch nicht mehr so konsequent, konnte durch die Manndeckung der Halb Position dennoch verkürzen, aber das Spiel endete schließlich mit 22:25.

 

Es spielten: Stefan Danzer (Tor), Lucas Tsegai, Max Kordon (2), Micha Brabenec , Florian Gebhardt (9), Nico Gauß (11), Lucas Danzer, Niels Häußler

 

Mit freundlicher Unterstützung im Jubiläumsjahr von:

Römer und Kollegen Autohaus Kaufmann Bosch Kfz-Sachverständige Extra Computer
Kanzlei Scheu Wöhrle Kreissparkasse Heidenheim Leibersberger Fahrschule Müeller
Plastikbecher Krings Rosenfeld Steuerberater Schaupp Schlüssel Giengen
Volksbank Brenztal Weber Haustechnik Wirth  

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz | Designed by Marvin Scharle, 2011.