Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Amazon Smile 300x300

0,5% eures Umsatzes lasst ihr so der TSG zukommen.

Nähere Infos unter stifter-helfen.de

Social Networks


Unsere Facebook-Seite

Unsere Google Plus-Seite

Folge uns auf Twitter

foursquarefe0674a4

Banner
Home Aktuelles mJB 2 – 14.11.2015: TSG verschenkt weiterhin Punkte

Kommende Handball Termine

 
mJB 2 – 14.11.2015: TSG verschenkt weiterhin Punkte PDF Drucken E-Mail
Handball
Geschrieben von: Lucas Tsegai   
Sonntag, den 15. November 2015 um 21:33 Uhr
AddThis

mJB2
mJB2
TSG Giengen II – SG Hofen/Hüttlingen II  18:22 (9:11)
 
Nach der unnötigen Niederlage im letzten Auswärtsspiel wollte man am vergangen Wochenende Gas geben und die ersten Punkte der Saison sammeln.
Zu Gast war die SG Hofen/Hüttlingen. Das Spiel begann mit viel Tempo auf beiden Seiten, doch die Hausherren konnten durch Taktik und viel Geschick einen 4:2 Vorsprung herausspielen. Auszeit Hofen/Hüttlingen. Es folgte ein Tor auf das andere doch die Giengener Jungs blieben immer auf einem 2 Tore Vorsprung. Kurz nach Mitte der ersten Halbzeit kamen die Gäste auf ein 7:7 heran. Die Konzentration der Gastgeber schwächelte, die Gäste konnten zu ersten mal in Führung bei einem Spielstand von 7:11. Kurz vor dem Halbzeitpfiff verkürzte man auf ein 9:11.
Nach dem Seitenwechsel wollte man an die Anfangsphase der ersten Halbzeit anknüpfen das klappte anfangs gut und man konnte sich ein 14:14 erspielen. Von da an blieb das Spiel sehr ausgeglichen. Kurz vor Schluss kamen die Giengener in ein Schwächephase und gaben nach einem 18:18 Spielstand wiederholt trotz starker Leistung Punkte her. Endstand: 18:22.
Somit bleibt die Mannschaft um Trainerteam Mallidis/Weller weiterhin im Tabellenkeller. Am 28.11.2015 um 14.45 begrüßen die Jungs die JSG Lauter in der heimischen Schwagehalle und kämpfen dort weiter um die ersten Punkte.
Es spielten: Maximilian Dehlau (Tor) - Ermal Tahiri (3), Julian Hautmann, Micha Brabenec (2), Lucas Tsegai (2), Pascal Drost (3), Florian Gebhardt (8), Stefan Danzer
 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Steiff GmbH Giengen Honold AOK
Andys Fahrschule Brenztal Immobilien KfZ Bosch Bikorado Einhorn Energie
Bosch Brauerei Bad Haas Hauff Technik Maler Herrmann Versicherungen Hommel
Schreiner Maier MS Bau Mulfinger Automobile Elektro Mueller Muenchner Hyp
MTZ Giengen Oberhansl Lobinger Hotels TypePrint Digital proraum
RuV Versicherungen Roland Weiss Trisport Volksbank Brenztal Wawrzinek
Weichert Yannis

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz