Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Amazon Smile 300x300

0,5% eures Umsatzes lasst ihr so der TSG zukommen.

Nähere Infos unter stifter-helfen.de

Social Networks


Unsere Facebook-Seite

Unsere Google Plus-Seite

Folge uns auf Twitter

foursquarefe0674a4

Home Aktuelles mJC - 30.01.2016: Knappe Niederlage

Kommende Handball Termine

 
mJC - 30.01.2016: Knappe Niederlage PDF Drucken E-Mail
Handball
Geschrieben von: Gabi Kordon   
Montag, den 01. Februar 2016 um 17:56 Uhr
AddThis

mJC
mJC
TSG Giengen – JSG Rosenstein (21:22)
 
Im ersten Spiel des Jahres hatten die Jungs der männl. C-Jugend die Spielgemeinschaft Rosenstein zu Gast. Die TSG Giengen startete gut ins Spiel. Im Angriff agierte man dynamisch und die Abwehr
stand sicher. Nach zehn Minuten spielte man sich so einen vier Tore Vorsprung heraus. Doch beim Stand von 7:3 und in Unterzahl schien es so, als hätte man plötzlich alles vergessen, womit man zuvor noch erfolgreich war. Die Bälle und Chancen wurden leichtfertig vergeben. In der Abwehr fehlte die Absprache untereinander. Lattenknaller und vergebene 7-Meter kamen noch hinzu. So schaffte die JSG Rosenstein in den nächsten zehn Minuten den Ausgleich. Bis zur Halbzeit lieferten sich die beiden Mannschaften dann einen offenen Schlagabtausch. Keines der beiden Teams konnte sich absetzen. Bei einem Stand von 13:14 für die JSG wurden die Seiten gewechselt.
Nach gutem Start in die zweite Halbzeit schlichen sich bald schon wieder viele Leichtsinnsfehler in das Spiel der TSG Giengen ein. Und ehe man sich versah lag man mit 17:22 zurück. Plötzlich entdeckten die Jungs ihren Kampfgeist. Durch schnelles Spiel holten sie Tor um Tor auf. Jedoch war die verbleibende Zeit zu kurz und so mussten sie sich am Ende knapp mit 21:22 geschlagen geben.
 
Es spielten: Tim Stolz, Julian Hess, Yannik Bayerle, Altan Arman, Tom Wannenwetsch, Tobias Kordon (3 Tore), Lukas Danzer (2), Matthias Erb, Luis Brachert, Niklas Goldau (Torwart), Pascal Drost (13) und Niels Häußler (3)
 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Steiff GmbH Giengen Honold AOK
Andys Fahrschule Brenztal Immobilien KfZ Bosch Bikorado Einhorn Energie
Bosch Brauerei Bad Haas Hauff Technik Maler Herrmann Versicherungen Hommel
Schreiner Maier MS Bau Mulfinger Automobile Elektro Mueller Muenchner Hyp
MTZ Giengen Oberhansl Lobinger Hotels TypePrint Digital proraum
RuV Versicherungen Roland Weiss Trisport Volksbank Brenztal Wawrzinek
Weichert Yannis

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz