Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Amazon Smile 300x300

0,5% eures Umsatzes lasst ihr so der TSG zukommen.

Nähere Infos unter stifter-helfen.de

DOSB IdS Logo Button Stuetzpunktverein ab2018 Farbe

Social Networks

Unsere Facebook-Seite

Folge uns auf Twitter

Home Turnen Turnen - Wettkampfgruppe Gaufinale Einzel in Heidenheim

Kommende Turnen Termine

 
Gaufinale Einzel in Heidenheim PDF Drucken E-Mail
Wettkampfturnen
Geschrieben von: Lea R.   
Freitag, den 21. April 2017 um 12:52 Uhr
AddThis

Juti D, C, B, älter
Juti D, C, B, älter
Juti E
Juti E
Am Sonntag den 9. April starteten die Mädchen der Gruppe Wettkampfturnen der TSG Giengen beim Gaufinale Einzel in Heidenheim. Dabei starteten Turnerinnen aus den Bereichen Heidenheim, Aalen und Schwäbisch Gmünd.

In der Altersklasse Juti E 8 Jahre belegte Kira Wilke Platz 22 (45,75 Punkte), Nina Siemens Platz 19 (47,35 Punkte) und Jonila Alija Platz 17 (47,4 Punkte). Bei den 9-jährigen belegte Hannah Steinbrecher Platz 35 (46,0 Punkte), Sarah Heße Platz 29 (51,0 Punkte), Julie Gabel Platz 28 (51,7 Punkte) und Isabell Zaske Platz 25 (52,9 Punkte).

Die Mädchen der Juti D 10 Jahre belegte Jennifer Gottmann Platz 33 (49,8 Punkte) und Jette Trüper Platz 18 (55,6 Punkte). Bei den 11-jährigen startete nur Sophie Greiner und belegte Platz 19 mit 53,5 Punkten.

In der C-Jugend 12 Jahre belegten Regina Ron Platz 15 (48,9 Punkte), Karolina Dercho Platz 14 (50,2 Punkte), Hannah Heße Platz 12 (51,5 Punkte) und Johanna Beermünder Platz 6 ( 58,45 Punkte). Damit hat sich Johanna für das Bezirksfinale am 13. Mai in Sontheim qualifiziert. Bei den 13 jährigen belegte Mara Demirici Platz 11 (51,85 Punkte) und Lucie Borsch Platz 8 (55 Punkte).

Ab der B-Jugend starten alle Mädchen gemeinsam in der offenen Klasse. Dabei belegte Sabina Müller Platz 27 (49,5 Punkte), Alexandra Cravotta Platz 18 (56,25 Punkte), Janin Marambio-Widmann gemeinsam mit Emily Gottmann Platz 16 (56,6 Punkte), Marie Jahraus Platz 12 (57,2 Punkte), Paula Henning Platz 11 (57,9 Punkte), Alena Henrich Platz 8 (58,1 Punkte) und Hannah Fiala Platz 7 (58,8 Punkte).

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Steiff GmbH Giengen Honold AOK
Andys Fahrschule Brenztal Immobilien KfZ Bosch Bikorado Einhorn Energie
Bosch Brauerei Bad Haas Hauff Technik Maler Herrmann Versicherungen Hommel
Schreiner Maier MS Bau Mulfinger Automobile Elektro Mueller Muenchner Hyp
MTZ Giengen Oberhansl Lobinger Hotels TypePrint Digital proraum
RuV Versicherungen Roland Weiss Trisport Volksbank Brenztal Wawrzinek
Weichert Yannis

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz