Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Amazon Smile 300x300

0,5% eures Umsatzes lasst ihr so der TSG zukommen.

Nähere Infos unter stifter-helfen.de

Social Networks


Unsere Facebook-Seite

Unsere Google Plus-Seite

Folge uns auf Twitter

foursquarefe0674a4

Banner
Home Leichtathletik Württembergische Hallenmeisterschaften U16

Kommende Leichtathletik Termine

 
Württembergische Hallenmeisterschaften U16 PDF Drucken E-Mail
Leichtathletik
Geschrieben von: Leichtathletik Redaktion   
Samstag, den 02. Februar 2019 um 19:09 Uhr
AddThis

Mona Mateos Romero und Leila Jung hatten sich für die Württembergischen Hallenmeisterschaften der U16 im Sindelfinger Glaspalast über 800 m qualifiziert.

Für beide war es der 1. Wettkampf auf der 200 m Rundbahn unterm Hallendach. Um es vorweg zu nehmen: Beide Mädels konnten die Erwartungen voll erfüllen und riefen ihren Leistungsstand ab. Mona (W15) zeigte besonders am Schluss der 4 Runden ihre Qualitäten im Endspurt und wurde nach guten 2:38,65 min in einem starken Teilnehmerfeld 18.  Die 14jährige Leila, ja seit dieser Saison Mitglied im F-Laufkader des WLV, zeigte ein gleichmäßiges Rennen und belohnte sich nach starken 2:35,37 min mit Rang 10. Für die beiden jungen Athletinnen und ihren Müttern war es ein schönes Erlebnis.
 
Württemb. Hallenmeisterschaften 800m
Württemb. Hallenmeisterschaften 800m
Württemb. Hallenmeisterschaften Mona
Württemb. Hallenmeisterschaften Mona
 
 
 
 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Steiff GmbH Giengen Honold AOK
Andys Fahrschule Brenztal Immobilien KfZ Bosch Bikorado Einhorn Energie
Bosch Brauerei Bad Haas Hauff Technik Maler Herrmann Versicherungen Hommel
Schreiner Maier MS Bau Mulfinger Automobile Elektro Mueller Muenchner Hyp
MTZ Giengen Oberhansl Lobinger Hotels TypePrint Digital proraum
RuV Versicherungen Roland Weiss Trisport Volksbank Brenztal Wawrzinek
Weichert Yannis

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz