Social Networks


Unsere Facebook-Seite

Unsere Google Plus-Seite

Folge uns auf Twitter

foursquarefe0674a4

Banner
Home Nordic Walking 6. Etappe nach Köflach:Am Ziel

Kommende Ski Termine

 
6. Etappe nach Köflach:Am Ziel PDF Drucken E-Mail
Nordic Walking
Geschrieben von: Helga Reiser   
Mittwoch, den 27. Juni 2012 um 16:24 Uhr
AddThis

Am Ziel
Am Ziel
Die Nacht war etwas unruhig, da das Quartier direkt an der Bahnlinie Graz-Salzburg lag.

Morgens um 8 Uhr kam eine Radlergruppe aus Köflach nach Pernegg um die letzte Etappe gemeinsam zu absolvieren. An der Mur entlang Richtung Graz sah man sehr viele überschwemmte Felder, Wiesen und Murabgänge, die das Unwetter, das in der vergangenen Woche in diesem Bezirk wütete, angerichtet hat.

(Im Anhang findet ihr auch den Radiobericht des SWR4 über die Tour. Kommentare der Artikel zu dein einezlnen Tagen gelangen natürlich auch an die Reisenden - Nach dem "weiterlesen" seht ihr eine Karte der Tourabschnitte.)

Nach 81km hatte man die Landeshauptstadt Graz erreicht und eine Stadtführung war per Rad angesagt. "das war ein Erlebnis". Danach war eine Einstündige Rast in einer Jausenstation wohlverdient. Nur noch 25 km zum Zielort Köflach. Die gesamte Streckenbewältigung der Walker war insgesamt 106 km.
Die Nordic Walker hatten sich bis nach Mooskirch von Heinz im bequemen VW Bus chauffieren lassen, denn dort wartete bereits eine kleine Schnapsprobe im Hause Hochstrasser auf die tapferen Läufer. Mit guter Laune walkten sie, geführt durch Karin Schaffner aus Köflach auf dem Lipizzanerweg nach Krottendorf über Gaisfeld, Voitsberg nach Köflach und es waren nicht wie angegeben 28 km sondern sage und schreibe 32 km.

Um 18 Uhr war es dann soweit. Gemeinsam liefen und fuhren die Radler und Walker am Rathausplatz Köflach ein.

Es war ein herzlicher Empfang mit Einkehr und Umtrunk im Stadtcafe Pötscher. Nach kurzer Dusch- und Umkleidepause ging es mit einem Begrüßungstrunk in der Pension Jammernegg weiter. Ja, so ist es in Köflach. Bis in den frühen Morgen (2.30 Uhr) wurde unsere super tolle, kraftanstrengende, erfolgreiche Giengen-Köflach-Freundschaftstour gefeiert.

Morgen dann geht es weiter,

Super, Super, tausend Grüße eure 10TSG-ler

 

 
Nordic Walking bzw. Radtor mit dem Ziel Köflach auf einer größeren Karte anzeigen

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (NordicWalkingKoeflach.MP3)NordicWalkingKoeflach.MP3Radiobericht des SWR4 am 21.06.12 über die Tour2757 Kb
 

Mit freundlicher Unterstützung im Jubiläumsjahr von:

Römer und Kollegen Autohaus Kaufmann Bosch Kfz-Sachverständige Extra Computer
Kanzlei Scheu Wöhrle Kreissparkasse Heidenheim Leibersberger Fahrschule Müeller
Plastikbecher Krings Rosenfeld Steuerberater Schaupp Schlüssel Giengen
Volksbank Brenztal Weber Haustechnik Wirth  

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz | Designed by Marvin Scharle, 2011.