Social Networks


Unsere Facebook-Seite

Unsere Google Plus-Seite

Folge uns auf Twitter

foursquarefe0674a4

Login Formular



Seitenlink Mobil übertragen

QR Code
Banner
Home

Kommende Vereinstermine

 
Sonnwendfeier 2016
Leichtathletik
Geschrieben von: Ski/LA Team   

Weiterlesen...
Sonnwende 2016
Am Samstag den 25.06.2016 findet die Sonnwendfeier auf der Irpfel statt.

Bewirtung ab 18 Uhr... Fackelwanderung und Anzünden des Holzstoßes beginnt bei Einbruch der Dunkelheit.

Wir, die Ski-/Leichtathletikabteilung, sind die Veranstalter und brauchen unbedingt eure Mithilfe (Aufbau, Abbau, Verkauf, Kuchenspende usw…..).

Eine Schicht dauert ca. jeweils 2 Std...von 18-20 Uhr...von 20-22 Uhr...von 22-24 Uhr…von 24-2 Uhr.

Es bedankt sich euer Ski-/Leichtathletik Team!!

 

 
Kreismeisterschaft Teil 3
Leichtathletik
Geschrieben von: Matthias Willer   

Weiterlesen...
Elisabeth
Weiterlesen...
Sarah

Beim 3. Teil der Kreismeisterschaften im Heidenheimer Sportpark gingen von der TSG lediglich 3 Athleten an den Start. Erfreulich dann aber, dass diese insgesamt vier Kreismeistertitel und einen 2. Platz nach Giengen holen konnten.

 

 

 
11. Kochercup Unterkochen
Leichtathletik
Geschrieben von: Max Feinauer   

Weiterlesen...
Tobias, Malte, Max, Ralf, Ciara, Maleah, Karin, Ute, Linus, Ronan
Anstelle einer Wanderung in den Mai ging es für einige Läufer der TSG am 1. Mai nach Unterkochen bei Aalen auf den 11. Kochercup. Dort präsentierten sich die Läufer wieder einmal bestens und erzielten gute Leistungen. Die äußeren Bedingungen waren optimal, perfekte Lauftemperaturen und dazu noch leichter Sonnenschein. Die Strecke startet im Wohngebiet bei der Sporthalle und führt dann auf Waldwegen entlang dem Ursprung des Weißen Kochers. Insgesamt ist die Strecke 2,5 km lang mit einer deutlichen Steigung am Anfang und anschließend einer langen, langsam abfallenden Geraden und muss damit zwei Mal für die 5km und vier Mal für die 10km Strecke bewältigt werden. Die Veranstaltung an sich ist super organsiert und damit ist es umso verwunderlicher, weshalb es nur so wenig Teilnehmer waren.

 
Team Challange Burgau
Leichtathletik
Geschrieben von: Regina Rettenberger   

Weiterlesen...
Ania,Michaela; Max,Juan; Tobias,Karin; Ute,Regina; Johann, Sina

Mit insgesamt 5 Teams waren die Läufer der TSG Giengen in Burgau bei der dortigen Team Challenge am Start. Jedes Team besteht aus 2 Läufer(innen), die jeweils im Wechsel eine Runde von 1111 m Länge zu bewältigen haben. Nach 45 Minuten wird der Lauf „abgeschossen“ und die auf der Strecke befindlichen Läufer(innen) beenden den Lauf im Ziel. Gewertet wird dann zuerst nach der Anzahl der geschafften Runden und anschl. In der Reihenfolge des Einlaufs. Mit dem Start in Burgau wollten die Giengener nicht zuletzt wertvolle Tipps und Ideen für den Ablauf ihres eigenen Teamlauf in Giengen sammeln.

 

 
Bad Waldsee
Leichtathletik
Geschrieben von: Regina Rettenberger   

Das Bad Waldseer Lauffieber ist eine rundum schöne Veranstaltung mit toller Organisation, super Verpflegung, schönen Strecken und vielen Zuschauer an der Strecke. Wir hatten in verschiedensten Wettbewerben Läufer am Start:

Bei den Schülerläufen waren die beiden Benz-Brüder Justus und Linus am Start. Justus war in der Bambini Klasse in guten 3:07 auf der 700m Strecke unterwegs. Linus erreichte auf der doppelten Strecke in sehr guten 5:12 min Platz 2 in der AK und Platz 4 insgesamt!

Bei zwischenzeitlich sommerlichen Temperaturen und viel Sonne war es auf der Halbmarathon Strecke recht warm geworden. Dennoch schafften Stefanie und Julia Lanzinger Platz 3 und 4 der AK W30 in sehr guten 1:47:49 bzw. 1:48:29.

Auf der 10 km Strecke schließlich waren noch Ute Fetzer und Regina Rettenberger unterwegs. Ute erreichte Platz 2 in der AK W55 in sehr guten 48:42. Regina freute sich über Platz 1 in der AKW40 in ordentlichen 44:10 und insgesamt 5. Frau im Ziel.

 
Ehrungen bei der 155. Hauptversammlung der TSG Giengen 1861 e.V.
Aktuelles
Geschrieben von: Isolde Schlenga   

Am Freitag, den 13. Mai 2016 fand die 155. Jahreshauptversammlung der TSG Giengen 1861 e.V. in der TSG Turnhalle statt. Der Hauptversammlung ging die Jugendhauptversammlung voraus, bei welcher Kinder und Jugendliche der TSG für Ihre sportlichen Leistungen geehrt wurden. Ehrungen wurden in den Bereichen Turnen Wettkampfgymnastik, Turnen Jazz-Dance, Turnen Wettkampfturnen, Leichtathletik, Tennis und Fußball vorgenommen. (Namentliche Ehrungen unter weiterlesen....)
Bei der anschließenden Hauptversammlung wurden neben den Grußworten von 1. Vorsitzenden Stefan Briel und Sportkreisvorsitzenden Claus-Dieter Marx die Berichte der Vorstandschaft, Finanzbericht, Bericht der Kassenprüfung, Berichte der Abteilungen und Ressorts abgelegt. Die stellvertretenden Vorsitzenden Bernd Kluge und Robert Maletz wurden in ihren Ämtern bestätigt, Marc Bartmann wurde als Nachfolger von Rüdiger Pauli und neuer Vorstand für Finanzen und Steuern gewählt. Frau Sylvia Gohle hat das Amt der Kassenprüferin niedergelegt, neu und für 2 Jahre gewählt wurde hier Jochen Wahl. Als Mitglied des Jahres konnte Gaby Häußler für ihre hervorragenden Trainerleistungen ausgezeichnet werden. Für mehr als 20-jährige ununterbrochene Tätigkeit im Verein erhielt Marc Bartmann die goldene Leistungsnadel. Auch langjährige Mitglieder der TSG Giengen wurden geehrt......

 
Verleihung des Qualitätssiegels "Pluspunkt Gesundheit"
Aktuelles
Geschrieben von: Isolde Schlenga   

Weiterlesen...
Pluspunkt an Helga

Die TSG Giengen 1861 e.V. wurde am 14. April 2016 durch Helga Reiser mit dem Qualitätssiegel „Pluspunkt Gesundheit“ für den Gesundheitssport „Fünf Esslinger“, "Brain Gym" und "Fit bis ins hohe Alter" vom Deutschen Turnerbund ausgezeichnet. Erstmalig hat Helga Reiser das Qualitätssiegel im Bereich "Braingym - kreativer Geist plus gesunder Körper" erhalten. Die Verleihung erfolgte im Gesundheitszentrum der AOK in Aalen. Das Qualitätssiegel PLUSPUNKT GESUNDHEIT.DTB zertifiziert qualitativ hochwertige gesundheitsorientierte Sportangebote in Turn- und Sportvereinen und steht für Qualität von Gesundheitssport. Nachgewiesen werden muss nicht nur die B-Lizenz, sondern auch mindestens 15 Stunden Fortbildung im Bereich Gesundheitssport und Prävention.

PluspunktWichtig ist dem Deutschen Turner Bund (DTB), dass der ausgezeichneten Kurse von einem besonders qualifizierten Übungsleiter durchgeführt wird. Diese Erfahrung bringt die Übungsleiterin Helga Reiser, die seit über 40 Jahren für die TSG Giengen tätig ist, mit. 

 
Jahreshauptversammlung der Handballabteilung 2016
Handball
Geschrieben von: HDS   
Weiterlesen...
JHV 2016
Die Handballabteilung der TSG Giengen lädt alle Mitglieder und Interessenten zur diesjährigen Hauptversammlung am Donnerstag, 02.06.2016 um 20:00 Uhr im RSV-Heim in Hohenmemmingen ein.
 
 
 
Tagesordnung:
 
TOP1) Begrüßung
TOP2) Bericht der Abteilungsleitung
TOP3) Bericht des Jugendleiters
TOP4) Berichte der Mannschaftsverantwortlichen der aktiven Mannschaften
TOP5) Bericht des Schiedsrichterobmannes
TOP6) Kassenbericht
TOP7) Bericht der Kassenprüfer
TOP8) Entlastungen
TOP9) Verschiedenes
 
Team-Wettkampf U12 / U10
Leichtathletik
Geschrieben von: Matthias Willer   

Weiterlesen...
Team-Wettkampf Hürben

Auf der Sportanlage des TV Hürben wurde unter der Leitung von Gudrun Gräter die Kreismeisterschaften im Team-Wettkampf der Schüler U12 und U10 ausgetragen. Der gemischte Wettkampf bestand aus den Disziplinen Schlagwurf, Sprint, Hindernis-Pendelstaffel und einem Team-Biathlon bzw. einer Verfolgungsstaffel. Erfreulich war die Tatsache, dass 12 Mannschaften mit knapp 100 jungen Sportlern am Start waren.

 

 
Staffelmeisterschaften Mosbach
Leichtathletik
Geschrieben von: Matthias Willer   

Bei den Baden-Württembergischen Staffelmeisterschaften in Mosbach ging bei den Frauen ein Trio der LG Brenztal über 3x800m an den Start. In der Besetzung Maike Alt, Antje Alt und Schlussläuferin Tanja Majer belegten die Brenztälerinnen in sehr guten 7:16,06min den 5. Platz.

 
Einladung Hauptversammlung Volleyball 2016
Volleyball
Geschrieben von: Jochen Lanksweirt   

Einladung zur Abteilungshauptversammlung Volleyball

Liebe Volleyballfreunde,

hiermit lade ich alle Spieler, Helfer, Übungsleiter und Eltern herzlich ein zur Abteilungshauptversammlung Volleyball am Mittwoch, 01.06.2016 um 20:00 Uhr im TSG-Stadion (Nebenzimmer)

Tagesordnung:

  • Jahresbericht 2015
  • Kassenbericht
  • Aussprache
  • Entlastung
  • Wahlen
  • Termine und Veranstaltungen 2016
  • Verschiedenes

Viele Grüße

Bettina Keck

Stellv. Abteilungsleiterin

Weiterlesen...
HV 2016

 
Sportabzeichen 2016
Sportabzeichen
Geschrieben von: Manfred John   

 

DOSB_Logo.png

Ab dem 30.05.2016 ist es wieder soweit mit der Abnahme des Deutschen Sportabzeichens. Hierzu möchte wir vom Sportabzeichen-Team alle recht herzlich einladen.

Die Abnahme findet immer Montags von 18:00 - 20:00 Uhr im Stadion statt (außer in den Sommerferien). Der letzte Abnahmetermin ist der 12.09.2016. Danach ist keine Abnahme und Annahme der Leistungen mehr möglich.

Radfahren ist am 08.06.2016 um 18:30 Uhr und am 25.06.2016 um 09:30 Uhr bei der Brenzbrücke (Penny-Markt Richtung Herbrechtingen).

Schwimmen am 02.07. und 16.07.2016 jeweils um 10:00 Uhr im Bergbad (kann auch von den Schwimmmeistern abgenommen werden).

Die Disziplin Walking/Nordic Walking wird von Helga Reiser am 18.05. und 21.06.2016 jeweils um 18:30 Uhr "am Brückle" abgenommen.

Bei der Abnahme von größeren Gruppen wird ein extra Termin empfohlen (bitte hierzu an mich wenden).

Im  letzten Jahr suchten Sportler aus den Abteilungen Turnen, Tennis, Handball und Volleyball die Herausforderung des Sportabzeichens. Ich möchte heuer diese Abteilungen und auch gerne die anderen Abteilungen der TSG Giengen hierzu einladen. Wer Fragen hat, möge sich an mich (Tel. 21793 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) oder die TSG-Geschäftsstelle wenden.

Die Abnahmetermine und Materialen des Deutschen Olympischen Sportbund habe ich im Anhang beigefügt (hierzu Überschrift anklicken).Wer es noch genauer wissen will, schaut nach unter http://www.deutsches-sportabzeichen.de/de/das-sportabzeichen/materialien/

Das Prüferteam freut sich auf euer Kommen

(von links Hans Brandt, Claus Fröhle,Manfred John, Michaela Klein, Helmut Hölper und Ekkehard Hess)

Weiterlesen...
Bild_Prüfer.jpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Öffnungszeiten in den Ferien
Geschäftsstelle
Geschrieben von: Claudia Scheiffele   

In den Pfingstferien bleibt die TSG Geschäftsstelle dienstags (17.05. und 24.05.16) geschlossen.

 
Kreismeisterschaften 2016
Leichtathletik
Geschrieben von: Manfred John   

Weiterlesen...
Julia, Elli, Kathrin, Laura

Bei herrlichem Wetter mit Sonne pur fanden am 29. und 30.04.2016 im Stadion des TV Hürben die Einzel-Kreismeisterschaften der Altersklassen U14 bis Aktive statt. Von der TSG Giengen gingen 21 Athleten(innen) an den Start,welche 23 x den Titel des Kreismeisters erzielten sowie 3 x Platz 2, 6 x Platz 4, 1 x Platz 6 und 1 x Platz 8 errangen.

 

 

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 63

Mit freundlicher Unterstützung im Jubiläumsjahr von:

Römer und Kollegen Autohaus Kaufmann Bosch Kfz-Sachverständige Extra Computer
Kanzlei Scheu Wöhrle Kreissparkasse Heidenheim Leibersberger Fahrschule Müeller
Plastikbecher Krings Rosenfeld Steuerberater Schaupp Schlüssel Giengen
Volksbank Brenztal Weber Haustechnik Wirth  

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz | Designed by Marvin Scharle, 2011.