Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Amazon Smile 300x300

0,5% eures Umsatzes lasst ihr so der TSG zukommen.

Nähere Infos unter stifter-helfen.de

DOSB IdS Logo Button Stuetzpunktverein ab2018 Farbe

Social Networks

Unsere Facebook-Seite

Folge uns auf Twitter

Home Aktuelles mJD – 13.10.2012: Knappe Niederlage

Kommende Handball Termine

 
mJD – 13.10.2012: Knappe Niederlage PDF Drucken E-Mail
Handball
Geschrieben von: Bernd Fischer   
Dienstag, den 16. Oktober 2012 um 13:30 Uhr
AddThis

TSV Bartenbach – TSG Giengen 20:18 (11:9)

Nach der deutlichen Niederlage gegen die Mannschaft der FA Göppingen in der Woche zuvor, ging es wieder nach Göppingen aber diesmal lautet der Gegner TSV Bartenbach. Das Spiel gegen den TSV Bartenbach war von Beginn an ausgeglichen. Den Gastgebern gelang zwar der erste Treffer im Spiel, doch die Giengener konnten sofort ausgleichen. Da die zwei Mannschaften das gesamte Spiel ausgeglichen gestalteten ging man mit dem Spielstand 11:9 in die Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit gelang es den Giengenern öfters durch einfache Einläufe der Außen- oder Halbspieler Tore zu erzielen. Aber durch die körperliche Überlegenheit der Halbspieler des TSV Bartenbach gelangen diesen ebenfalls einfach Tore so dass sich der Endstand von 20:18 ergab.

 

Es spielten:

Stefan Danzer(Tor), Lucas Tsegai, Max Kordon, Matthias Klenz, Max Stolz(1), Micha Brabenec(1), Julian Hautmann(2), Florian Gebhart(3), Nico Gauß(11)

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Steiff GmbH Giengen Honold AOK
Andys Fahrschule Brenztal Immobilien KfZ Bosch Bikorado Einhorn Energie
Bosch Brauerei Bad Haas Hauff Technik Maler Herrmann Versicherungen Hommel
Schreiner Maier MS Bau Mulfinger Automobile Elektro Mueller Muenchner Hyp
MTZ Giengen Oberhansl Lobinger Hotels TypePrint Digital proraum
RuV Versicherungen Roland Weiss Trisport Volksbank Brenztal Wawrzinek
Weichert Yannis

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz