Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Amazon Smile 300x300

0,5% eures Umsatzes lasst ihr so der TSG zukommen.

Nähere Infos unter stifter-helfen.de

DOSB IdS Logo Button Stuetzpunktverein ab2018 Farbe

Social Networks

Unsere Facebook-Seite

Folge uns auf Twitter

Home Basketball Basketball: Niederlage gegen Kirchheim

Kommende Basketball Termine

 
Basketball: Niederlage gegen Kirchheim PDF Drucken E-Mail
Basketball
Geschrieben von: Markos Arapatzis   
Montag, den 26. Februar 2018 um 11:45 Uhr
AddThis

Nach zwei spielfreien Wochenenden ging es für die Basketballer der TSG Giengen nach Kirchheim zur dritten Mannschaft des VfL Kirchheim. Nachdem die Giengener im Hinspiel schon ein ordentliches Spiel gezeigt haben, fing die Partie wieder recht ausgeglichen an. Die Kirchheimer aber mit etwas mehr Glück bei ihren Abschlüssen, 15:9 hieß es nach dem ersten Viertel. Das ging auch im zweiten Viertel so weiter, diesmal mit mehr Wurfglück auf beiden Seiten, mit 32:22 ging es in die Halbzeitpause. Diese nutzten die ersatzgeschwächten Giengener um ein starkes drittes Viertel zu spielen. Das wurde mit 11:14 gewonnen und somit stand es vor dem letzen Viertel 43:36. Im Schlussabschnitt machte sich dann aber der starke 10-Mann-Kader der Kirchheimer bemerkbar. Nachdem Giengen wiederholt leichte Punkte vergeben hatte, nutzten die Hausherren das gnadenlos aus und erzielten viele Punkte nach Schnellangriffen. Somit hieß es nach 40 Minuten 74:44.
Sehr schade, da Giengen über knapp 35 Minuten mehr als nur mitgehalten hat. Die letzten fünf Minuten schmälern leider die gute Leistung.

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

Steiff GmbH Giengen Honold AOK
Andys Fahrschule Brenztal Immobilien KfZ Bosch Bikorado Einhorn Energie
Bosch Brauerei Bad Haas Hauff Technik Maler Herrmann Versicherungen Hommel
Schreiner Maier MS Bau Mulfinger Automobile Elektro Mueller Muenchner Hyp
MTZ Giengen Oberhansl Lobinger Hotels TypePrint Digital proraum
RuV Versicherungen Roland Weiss Trisport Volksbank Brenztal Wawrzinek
Weichert Yannis

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz