Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Social Networks


Unsere Facebook-Seite

Unsere Google Plus-Seite

Folge uns auf Twitter

foursquarefe0674a4

Home Fußball

Kommende Fußball Termine

 
Fußball


Bildergalerie Trainingslager PDF Drucken E-Mail
Fußball
Geschrieben von: Adem Acikgöz   
Montag, den 13. August 2012 um 11:44 Uhr

Weiterlesen...
Trainingslager der Fußballer
Die Saison startet bereits am Sonntag mit dem ersten Derby-Kracher wenn die "SGM 1.FC Herbrechtingen/TSG Giengen II" gegen den "SC Giengen" um 13:15 Uhr auf dem Schießberg antritt.

Hier vorab eine kleine Auswahl an Bildern vom Trainingslager, das natürlich dazu gedinet haben sollte bestens vorbereitet in das Match zu gehen. Vom 28. – 29. Juli 2012 fuhr die Spielgemeinschaft mit einem Kader von knapp 22 Spielern, 2 Coaches und 2 Betreuern in das Sporthotel Gisela ins Ötztal.

Im Anhang dieses Artikels ist auch der komplette Spielplan der "SGM 1.FC Herbrechtingen/TSG Giengen" als Datei zum Herunterladen enthalten, der beispielsweise in den Outlook-, Google- oder Mac-Kalender übertragen werden kann. 

 
Pflichtsieg erfüllt PDF Drucken E-Mail
Fußball
Geschrieben von: Adem Acikgöz   
Donnerstag, den 09. August 2012 um 00:00 Uhr

Weiterlesen...
Bild: Oguz Basar
Waldhausen: Die SG hatte mit Waldhausen II in der ersten Pokalrunde keinerlei Probleme. Die Spielgemeinschaft gewann souverän mit 4:1 (3:0). Murat Güven, Ahmet Dereli und Oguz Basar (2) trafen für die Mannschaft von Trainer Savas Tunceli. 
Insbesondere in der 1. Halbzeit beherrschte man den Gegner nach Belieben versäumte aber die Führung deutlicher auszubauen. 
In der zweiten Halbzeit verwaltete man das Ergebnis und schonte seine Kräfte.

„ Das einzige Manko in unserem Spiel war die mangelnde Chancenauswertung, daran müssen und werden wir arbeiten“ so Co-Trainer Gürkan nach dem Spiel.

 
Manuela Eberhard nach 29 Jahren Trainertätigkeit verabschiedet PDF Drucken E-Mail
Fußball
Geschrieben von: Andreas Kuhn   
Mittwoch, den 25. Juli 2012 um 13:26 Uhr

Weiterlesen...
Gerhard Bartjen, Ehrenamtsbeauftragter des wfv, Manuela Eberhard
Nach 29 Jahren als Trainerin im Jugendbereich wurde Manuela Eberhard von der TSG Giengen 1861 e.V. feierlich verabschiedet. Viele ihrer ehemaligen Schützlinge, und z.T. auch deren Eltern, fanden sich im TSG-Stadion ein, um sich noch einmal persönlich zu bedanken.

Für ihre Verdienste wurde ihr vergangenen Freitag beim Abschied die Jugendleiter-Ehrennadel in Gold durch den Ehrenamtsbeauftragten des Bezirks und Vertreter des Württembergischen Fußballverbands, Hr. Gerhard Bartjen, überreicht.
In seiner Dankesrede betonte dieser die großen Verdienste Fr. Eberhards als Übungsleiterin im Kinderspielbetrieb der TSG Giengen Fußballabteilung im Verlaufe von beeindruckenden 29 Jahren! "Durch intensive Nutzung des Förderungs- und Schulungsangebotes des Verbands gelang es ihr, mit neuen Ideen und modernen Trainingsmethoden stets zusätzliche Begeisterung bei den ihr anvertrauten Kindern zu bewirken." so Bartjen.

 
SG Herbrechtingen/Giengen - TSG Nattheim 3:3 PDF Drucken E-Mail
Fußball
Geschrieben von: Adem Acikgöz   
Freitag, den 20. Juli 2012 um 15:13 Uhr

Weiterlesen...
soccer_1_gpl
Unterhaltsamen-Fußball sahen die Zuschauer am Mittwoch auf dem Schießberg. Die SG Herbrechtingen/ Giengen und die TSG Nattheim trennten sich 3:3.

"Das Spiel hätte auch 5:5 oder 6:6 ausgehen können", sagte SG-Trainer Savas Tunceli.  SG Herbrechtingen/Giengen versprühte vor allem in der zweiten Halbzeit viel Spielwitz. Tunceli: "Mit unserer Leistung nach der Pause haben wir uns das Unentschieden auch verdient." Überragender Akteur bei der Spielgemeinschaft war Patrick Greiner , der das 2:3 (32.) erzielte. Patrick Greiner war an jeder gefährlichen Aktion der Gastgeber beteiligt.  „Im großen und ganzen geht dieses Unentschieden in Ordnung .“so Sven Trauerbach

 
Simon Schneider bei der SG Herbrechtingen / Giengen PDF Drucken E-Mail
Fußball
Geschrieben von: Adem Acikgöz   
Samstag, den 07. Juli 2012 um 14:33 Uhr

Weiterlesen...
Simon Schneider
Simon Schneider kommt ablösefrei von der TSV Essingen. 

Schneider ist als Ersatztorwart eingeplant. Der Routinier wird die Torhüterabteilung unterstützen 

„Im Moment geht mein Studium vor, mit Maxim Fertich, Hakan Kocar und Robert Tkalec hat die SG tolle Torhüter. Ich werde wenn möglich im Training teilnehmen und bei Bedarf natürlich die Spielgemeinschaft Tatkräftig bei diesem "tollen Projekt" unterstützen " so Simon bei seiner Verpflichtung. 

 
SG Herbrechtingen / Giengen verpflichtet Torwart-Talent. PDF Drucken E-Mail
Fußball
Geschrieben von: Adem Acikgöz   
Dienstag, den 26. Juni 2012 um 13:17 Uhr

Weiterlesen...
Hakan nun mit an Bord
Der Transfer von Torhüter Hakan Kocar von TKSV Giengen zur Spielvereinigung ist perfekt.
Der 19 jährige Torhüter schließt sich ab sofort der Spielvereinigung an

"Das ist eine Riesen-Chance für mich bei einem Super-Verein", freut sich Hakan Kocar.

Auch bei der Spielvereinigung ist man mit der Neuverpflichtung zufrieden.

 
Vorstellung des Junioteams im C-Jugendbereich der Giengener Fußballvereine PDF Drucken E-Mail
Fußball
Geschrieben von: Administrator   
Donnerstag, den 21. Juni 2012 um 12:10 Uhr

Weiterlesen...
Andreas Kuhn bei den Ausführungen
Gastgeber Hans-Jürgen Fedchenheuer (Vorsitzender SC Giengen) begrüßte die Anwesenden Spieler und Eltern bevor Stefan Briel (Vorsitzender des TSG Giengen als "federführender Verein" der C-Jugend) die Hintergründe der Zusammenarbeit im Jugendfußball in Giengen aus der Gemeinschaft des Stadt Sport Rings Giengen kurz rekapitulierte.

Andreas Kuhn (Jugendwart der TSG Giengen) stellte im einzelnen das Konzept und die Ziele des Jugendfußballs in Giengen vor und ging detailliert auf die Kooperation im C-Jugendbereich ein, den die TSG zukünftig betreuen wird. Von Spielort, Trainern, Trainingskonzepten, taktischer Ausrichtung und Vereinszugehörigkeit bis zum Respekt vollen Umgang wurden alle Aspekte der Zusammenarbeit unter den Vereinen angesprochen und die Richtlinien den anwesenden Eltern und anwesenden Schülern mitgeteilt und Fragen beantwortet.

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 9 von 16

Mit freundlicher Unterstützung im Jubiläumsjahr von:

Römer und Kollegen Autohaus Kaufmann Bosch Kfz-Sachverständige Extra Computer
Kanzlei Scheu Wöhrle Kreissparkasse Heidenheim Leibersberger Fahrschule Müeller
Plastikbecher Krings Rosenfeld Steuerberater Schaupp Schlüssel Giengen
Volksbank Brenztal Weber Haustechnik Wirth  

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz | Designed by Marvin Scharle, 2011.