Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Amazon Smile 300x300

0,5% eures Umsatzes lasst ihr so der TSG zukommen.

Nähere Infos unter stifter-helfen.de

DOSB IdS Logo Button Stuetzpunktverein ab2018 Farbe

Social Networks

Unsere Facebook-Seite

Folge uns auf Twitter

Banner
Home Kurse & Breitensport Sportabzeichen

Terminansicht der Kurse

 
Sportabzeichen


Sportabzeichen 2022 PDF Drucken E-Mail
Sportabzeichen
Geschrieben von: Manne   
Mittwoch, den 13. April 2022 um 09:55 Uhr

Abnahme Sportabzeichen 2022

 

Nach 2-jähriger Coronazwangspause gibt es bei der TSG Giengen wieder die Sportabzeichen-Abnahme.

Die Termine sind nachstehend aufgeführt. Wegen der anstehenden Sanierung unseres Stadions dieses Jahr und des noch nicht bekannten Termins der Baumaßnahmen steht unter den Terminen im Stadion ein großes Fragezeichen. Ich werde dann im Bedarfsfall noch weitere Abnahmetermine nachlegen.

 

Auch möchte ich die verschiedenen Abteilungen auf die Möglichkeit der Abnahme für eine einzelne Abteilung (oder Gruppe in der Abteilung) hinweisen. Aus Erfahrung ist es sinnvoll, diese Abnahme an einem seperaten Termin durchzuführen, der mit mir vereinbart werden möge. Anfragen der Abteilungsleiter bzw. der Trainer direkt an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Die Abnahmetermine:

Leichtathletik - Treffpunkt TSG Stadion Montags 18:00 Uhr

23.05./30.05./20.06./11.07./18.07./12.09.2022

 

Radfahren - Treffpunkt Radweg Brenzbrücke am Penny Markt

04.06.2022 (Sa), 09:30 Uhr (Sprint)/10:00 Uhr (Ausdauer)

17.06.2022 (Fr), 18:00 Uhr (Sprint)/18:30 Uhr (Ausdauer)

 

Schwimmen - Treffpunkt im Bergbad am Schwimmmeisterraum Samstags 10:00 uhr

25.06. und 16.07.2022

 

Noch Fragen?

Entweder im Internet schauen auf "www.deutsches-sportabzeichen.de" oder bei mir melden.

Meine E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Es grüßt Manne und sein Prüferteam

 
223 Sportabzeichen im Jahr 2019 PDF Drucken E-Mail
Sportabzeichen
Geschrieben von: SpAz-Team   
Mittwoch, den 11. Dezember 2019 um 21:28 Uhr

Heuer haben wir das Rekordergebnis vom Vorjahr (252) zwar nicht erreicht, aber mit 223 Teilnehmern sind wir wohl wieder der Verein mit den meisten Absolventen im Sportkreis Heidenheim.

Besonders erwähnen möchte ich die Sportler mit Wiederholungen in 5er-Schritten, die hierfür die begehrte Bicolor-Ehrennadel erhalten. Dies sind:

Reto Haas (10), Tobias Kuge (10), Karin Moller (15), Günter Weber (25) und Hans Mäding (35).

Nicht vergessen darf ich unsere Rekordteilnehmerin Uta Mühlberger, die das Sportabzeichen zum 56. Mal absolvierte (wow).

Ganz arg freut es mich, die Familien (mindestens 3 Teilnehmer über mindestens 2 Generationen) Baur, Jäger, Mälmann, Mühlberger, Reisinger und Viktor zu erwähnen, die hierfür die FAMILIENURKUNDE des DOSB erhalten.

Zum Verleihung des Sportabzeichens am 18.11.2019 in unserer TSG Halle durfte ich unseren Vorstand Stefan Briel, den Präsidenten des Sportkreises Heidenheim Klaus-Dieter Marx, den Referenten Sportabzeichen des Sportkreises Heidenheim Manfred Albrecht und Fabian Clement von der Kreisparkasse Heidenheim begrüßen.

Erwähnen möchte ich, dass die Kreissparkasse die Sportabzeichen-Gebühren aller Kinder und Jugendlichen übernimmt. Danke.

Auf ein Neues im Jahr 2020. Ich werde berichten, was es neues gibt.

Es grüßt Manne mit seinem SpAz-Prüferteam

Auf Bild 2 die Jubilare. Von links: Sonja Viktor (Prüferin), Günter Weber (25x), Mathias Günzler (15x), Karin Moller (15x), Manfred John (Prüfer)

Weiterlesen...
Absolventen der Firma Bosch Siemens
Weiterlesen...
Jubilare

 
Sportabzeichen 2019 PDF Drucken E-Mail
Sportabzeichen
Geschrieben von: Manfred John   
Montag, den 13. Mai 2019 um 17:26 Uhr

Weiterlesen...
dosb

Hallo Sportler/innen

Demnächst geht es bei der TSG Giengen wieder los mit der Sportabzeichenabnahme.

Wer Fragen hat zum Sportabzeichen, kann auf der Homepage des DOSB unter "deutsches-sportabzeichen.de" nachschauen.

Wer dann noch Fragen hat, kann sich gerne an mich wenden unter email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder Handy 0176 4725956.

Die Abnahmetermine sind:

Leichtathletik: 25.05., 03.06., 24.06., 01.07., 08.07., 15.07., 22.07., 16.09. (Montags 18:00 Uhr im Stadion)
 
Walking/Nordic Walking: Bitte Verbindung aufnehmen mit Helga Reiser (tel. 8156) oder Geschäftsstelle
 
Radfahren: 28.06./18:30 Uhr Sprint 200m/19:00 Uhr 20 km und 13.07./09:30 Uhr 200 m /10:00 Uhr 20 km (Radweg Penny Richtung Herbrechtingen)
 
Schwimmen: 06.07. und 20.07./10:00 Uhr im Bergbad
 
 
Es grüßt
 
Manne und sein Prüferteam

 

 

 
252 Sportabzeichen im Jahr 2018 – Neuer Rekord PDF Drucken E-Mail
Sportabzeichen
Geschrieben von: SpAz-Team   
Mittwoch, den 05. Dezember 2018 um 17:39 Uhr

252 Deutsche Sportabzeichen wurden bei der TSG Giengen erworben, soviel wie noch nie. Damit sind wir Spitzenreiter bei den Vereinen im Landkreis Heidenheim. 86 Erwachsene und 163 Kinder/Jugendliche sowie 3 Kindergarten-Kinder bestanden die Prüfungen.

Namentlich erwähnen möchten wir die Sportler mit Wiederholungen in 5er-Schritten:

Jugend: Justus Benz (5), Julian Schlotz (5), Robin Schlotz, Nikolas Teuscher (5), Karolina Dercho (5), Mia Fähnle (5), Sarah Heße (5), Eleni Hosinner (5), Anja und Jana Illenberger (5), Ida Pfrommer (5), Aylin Prera y Valverde (5), Alina Schiele (5), Jette Trüper (5), Jessica Zaske (5) und Lucas Kluge (10).

Erwachsene: Torsten Eschner (5), Joachim Kuch (5), Lara Henne (5), Anna Gräter (10), Marion Leitner-Baß (10), Manfred John (20), Wolf-Dieter Maurer (30), Uta Viertel (35) und Uta Mühlberger (55).

Das Familien-Sportabzeichen erhielten (mindestens 3 Teilnehmer über mindestens 2 Generationen) die Familien Edel, Stahl, Trautwein und Viktor.

Untermalt wurde die Verleihung von der Folklore-Gruppe von Anastasia Weber und der Sambo-Gruppe von Vladimir Berg unter der Moderation von Eduard Merker.

Zur Verleihung des Sportabzeichens erhielten wir hohen Besuch. Unser TSG-Vorstand Stefan Briel konnte unseren Oberbürgermeister Dieter Henle, Florian Kalis von der KSK Heidenheim (übernimmt alle Gebühren bei den Kindern und Jugendlichen), Manfred Albrecht (Referatsleiter Sportabzeichen im Sportkreis Heidenheim) in der Sporthalle der TSG begrüßen.

Erwähnen möchte ich noch folgende Sponsoren: Kreissparkasse Heidenheim, Bio-Mäck Bergenweiler, Engel-Apotheke Giengen.

Das SpAz-Team freut sich schon auf euer Kommen im Jahr 2019.

   

Weiterlesen...
Jubilare

Jubilare v.l. Florian Kalis, OB Dieter Henle, TSG-Vorstand Stefan Briel, Uta Mühlberger (55x), Marion Leitner-Baß (10x), Uta Viertel (35 x), Lara Henne (5 x), Manfred John (20 x), Manfred Albrecht Sportkreis HDH, Dieter Maurer (30x)

 

 

 

Weiterlesen...
Boschler Gruppe

Boschler-Gruppe v.l. Florian Kalis von der KSK, OB Henle, Manfred Albrecht vom Sportkreis HDH, TSG-Vorstand Stefan Briel, die 5 Boschler und ganz rechts Stützpunktleiter Manfred John

 

 

 

Weiterlesen...
Jubilarin

 Schultes Dieter Henle mit Jubilarin Uta Mühlerberger (55x) und Prüferin Michaela Klein

 

 

 

 

 

Weiterlesen...
Folkloregruppe
Weiterlesen...
Sambokämpfer
Weiterlesen...
Sambo und Folkloregruppe

 

 
252 Sportabzeichen im Jahr 2018 – Neuer Rekord PDF Drucken E-Mail
Sportabzeichen
Geschrieben von: SpAz-Team   
Mittwoch, den 05. Dezember 2018 um 17:39 Uhr

252 Deutsche Sportabzeichen wurden bei der TSG Giengen erworben, soviel wie noch nie. Damit sind wir Spitzenreiter bei den Vereinen im Landkreis Heidenheim. 85 Erwachsene und 162 Kinder/Jugendliche sowie 3 Kindergarten-Kinder bestanden die Prüfungen.

Namentlich erwähnen möchten wir die Sportler mit Wiederholungen in 5er-Schritten:

Jugend: Justus Benz (5), Julian Schlotz (5), Robin Schlotz, Nikolas Teuscher (5), Karolina Dercho (5), Mia Fähnle (5), Sarah Heße (5), Eleni Hosinner (5), Anja und Jana Illenberger (5), Ida Pfrommer (5), Aylin Prera y Valverde (5), Alina Schiele (5), Jette Trüper (5), Jessica Zaske (5) und Lucas Kluge (10).

Erwachsene: Torsten Eschner (5), Joachim Kuch (5), Lara Henne (5), Anna Gräter (10), Marion Leitner-Baß (10), Manfred John (20), Wolf-Dieter Maurer (30), Uta Viertel (35) und Uta Mühlberger (55).

Das Familien-Sportabzeichen erhielten (mindestens 3 Teilnehmer über mindestens 2 Generationen) die Familien Edel, Stahl, Trautwein und Viktor.

Untermalt wurde die Verleihung von der Folklore-Gruppe von Anastasia Weber und der Sambo-Gruppe von Vladimir Berg unter der Moderation von Eduard Merker.

Zur Verleihung des Sportabzeichens erhielten wir hohen Besuch. Unser TSG-Vorstand Stefan Briel konnte unseren Oberbürgermeister Dieter Henle, Florian Kalis von der KSK Heidenheim (übernimmt alle Gebühren bei den Kindern und Jugendlichen), Manfred Albrecht (Referatsleiter Sportabzeichen im Sportkreis Heidenheim) in der Sporthalle der TSG begrüßen.

Erwähnen möchte ich noch folgende Sponsoren: Kreissparkasse Heidenheim, Bio-Mäck Bergenweiler, Engel-Apotheke Giengen.

Das SpAz-Team freut sich schon auf euer Kommen im Jahr 2019.

   

Weiterlesen...
Jubilare

Jubilare v.l. Florian Kalis, OB Dieter Henle, TSG-Vorstand Stefan Briel, Uta Mühlberger (55x), Marion Leitner-Baß (10x), Uta Viertel (35 x), Lara Henne (5 x), Manfred John (20 x), Manfred Albrecht Sportkreis HDH, Dieter Maurer (30x)

 

 

 

Weiterlesen...
Boschler Gruppe

Boschler-Gruppe v.l. Florian Kalis von der KSK, OB Henle, Manfred Albrecht vom Sportkreis HDH, TSG-Vorstand Stefan Briel, die 5 Boschler und ganz rechts Stützpunktleiter Manfred John

 

 

 

Weiterlesen...
Jubilarin

 Schultes Dieter Henle mit Jubilarin Uta Mühlerberger (55x) und Prüferin Michaela Klein

 

 

 

 

 

Weiterlesen...
Folkloregruppe
Weiterlesen...
Sambokämpfer
Weiterlesen...
Sambo und Folkloregruppe

 

 
« StartZurück123456WeiterEnde »

Seite 1 von 6

Mit freundlicher Unterstützung von:

Steiff GmbH Giengen Honold AOK
Andys Fahrschule Brenztal Immobilien KfZ Bosch Bikorado Einhorn Energie
Bosch Brauerei Bad Haas Hauff Technik Maler Herrmann Versicherungen Hommel
Schreiner Maier MS Bau Mulfinger Automobile Elektro Mueller Muenchner Hyp
MTZ Giengen Oberhansl Lobinger Hotels TypePrint Digital proraum
RuV Versicherungen Roland Weiss Trisport Volksbank Brenztal Wawrzinek
Weichert Yannis

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz