Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Amazon Smile 300x300

0,5% eures Umsatzes lasst ihr so der TSG zukommen.

Nähere Infos unter stifter-helfen.de

Social Networks


Unsere Facebook-Seite

Unsere Google Plus-Seite

Folge uns auf Twitter

foursquarefe0674a4

Login Formular



Home

Kommende Vereinstermine

 
Bilder Frauenturnier 2011
Handball
Geschrieben von: Jochen Karow   
Weiterlesen...
Frauenturnier

Hier ein paar Bilder vom Frauenturnier am Sonntag.

Nochmals ein großer Dank an unseren Fotografen Daniel.

 
Bilder Männerturnier 2011
Handball
Geschrieben von: Jochen Karow   

Weiterlesen...
Männerturnier
Hier ein paar Bilder vom Männerturnier am Samstag.

Ein großer Dank an unseren Fotografen Daniel!!!

 
Nachwuchs Gürtelprüfung auf hohem Niveau
Taekwondo
Geschrieben von: Thomas Jaeger   

Weiterlesen...
Prüfer, Trainer und erfolgreiche Prüflinge
Unter den strengen Augen des Prüfers Helmut Borchert und der interessierten Eltern legten unsere Nachwuchssportler ihre Gürtelprüfungen allesamt erfolgreich ab. Besonders erfreulich war das mit viel Trainingseifer und Fleiß erreichte, sehr hohe Niveau. Dies wurde vom Prüfer auch im Vergleich zu anderen Vereinsprüfungen ausdrücklich positiv hervorgehoben. Nach den Sommerferien starten wir wieder mit neuen Anfängergruppen und freuen uns natürlich auch wenn sich die Eltern für das Erwachsenentraining begeistern können. Sie sind hierzu herzlich eingeladen.

 
Volksbank Brenztal Pokalturniere bei der TSG Giengen
Handball
Geschrieben von: Kirsten Heißwolf   

Weiterlesen...
Pokalsieger 2011 - TG Hofen
TG Hofen siegte bei den Herren und bei den Damen

 

Mit Siegen des Bezirksligisten Hofen 1 bei den Herren und den Hofener Damen aus der Württembergliga endeten die Handballturniere um die Wanderpokale der Giengener Volksbank in der Schwagehalle. Dabei besiegten die Herren im Finale den Klassenkonkurrenten SG Herbrechtingen/Bolheim in einem spannenden Finale knapp mit 14:13 während sich mit den Hofener Damen die beste Mannschaft durchsetzte.
 
Partnerlauf
Leichtathletik

Partnerlauf2011_005Trotz schwieriger Bedingungen mit sehr hohen Außentemperaturen konnten sich die Ergebnisse der Läufer aus dem Kreis beim 22. Partnerlauf in Ebershausen sehen lassen. Alle sechs Paare kamen aufs Siegerpodest. Auf einer sehr selektiven Strecke über 5,1km kam das gemischte Paar Ute Fetzer und Werner Rakus von der TSG Giengen in der Gesamtzeit von 49:10min in der Altersklasse 120 zu einem Sieg. Ihnen nach machten es ihre Vereinskameraden Carmen Wiedemann und Carolin Sanchez in der Frauenklasse 40 in 48:17min. Auf den Plätzen 2 und 3 kamen hier die Giengener Lena Naumann und Beate Barthelmeß in 52:05min gefolgt von dem Schülerpaar Julia Viktor und Ronja Müller (Giengen) in 66:51min. Ganz knapp geschlagen geben mussten sich Max Krämer und Frank Altmannsberger aus Giengen in der Männerklasse 60 in 43;12min.

Hier gibt es mehr Bilder

 

Alle Bilder von Andi Naumann

 
Panschertreff 2011 schweren Herzens abgesagt.
Aktuelles
Geschrieben von: Stefan Briel   

Weiterlesen...
Wetterlage am Stadtfestwochenende
Wie auf http://www.panschertreff.de berichtet wird musste das Giengener Stadtfest in einer Dringlichkeitssitzung aller Beteiligten Vereine im TSG Stadion abgesagt werden.

Nach langer Diskussion und Abwägung aller Eventualitäten kamen die Vereine und stimmberechtigten Organisationen einstimmig überein, das Stadtfest in Giengen abzusagen um den drohenden finanziellen Schaden in einem erträglichen Maß zu halten. Überlegungen das Fest auf einen anderen Zeitpunkt zu verschieben oder die Örtlichkeit zu verlagern wurden ebenso diskutiert und verworfen, wie auch den Panschertreff in Notbesetzung oder mit Überdachung dennoch durchzuführen. 

 
Neue Bildergalerie zum Gaukinderturnfest 2011
Veranstaltungen und Aktionen
Geschrieben von: Stefan Briel   

Weiterlesen...
Gaukinderturnfest 2010

Hier sind noch mehr BILDER des Gaukinderturnfestes 2011 zu finden. 

Die Ergebnisse der Wettbewerbe sind beim Turngau Ostwürttemberg hier zu finden.  

 

 
Bezirksspielfest der E- und D-Jugendmannschaften in Giengen
Handball
Geschrieben von: Kirsten Heißwolf   

Weiterlesen...
Bezirksspielfest 2011
Am 17.07. veranstaltete die TSG Giengen das Spielfest des Handballbezirks Stauferland im Stadion.

Pünktlich um 11.00 Uhr traten 13 Mannschaften, darunter fünf Giengener Teams, an. Neben mehreren Handballspielen hatten die Mädchen und Buben der E- und D-Jugend noch Koordinationsübungen und Leichtathletik zu absolvieren. Trotz des durchwachsenen Wetters herrschte tolle Stimmung und die Begeisterung beim Handballspiel und auf den zu absolvierenden Stationen war den Kindern deutlich anzusehen. Langeweile kam nicht auf und auch der nicht ausbleibende Regen machte dem Spaß kein Ende.

 
Jubiläumsveranstaltung "Bezirkstag" in der Schranne
Tischtennis
Geschrieben von: Martin Gold   

Weiterlesen...
Bezikstag in Giengen
Unsere Abteilung hat die Ausrichtung des Bezirkstages des TTVWH - Verbandes erfolgreich durchgeführt

Der Bezirkstag fand in der Schranne statt. Mehr als 80 vereinsleitende Mitgleider des Verbandes waren nach Giengen gereist und  einem erfolgreichen Saisonabschluss des Bezirkes zu Feiern.

Weiterhin war der Vorrausblick in die neue Saison 2011/2012, sowie Neuerung des Regelwerkes ein wichtiger Programmpunkt.

 
TSG unterliegt dem VfB Bächingen mit 2:3
Fußball

Zurück zum Tagesgeschäft hieß es für die TSG Fußballer nach dem Highlight gegen den 1.FC Heidenheim vergangene Woche. Und so reiste die Mannschaft zum nächsten Testspiel nach Bächingen. Dort traf man auf den ebenfalls in der Kreisliga A startenden VfB.

In der ersten Halbzeit mussten die Giengener zuerst mit einem Rückstand kämpfen, nachdem die Bächinger eine genaue Flanke in die Schnittstelle der Viererkette gebracht hatten und so zum 1:0 einschieben konnten.

 
TSG Giengen – 1.FC Heidenheim 0:10 (0:6)
Fußball

 Im Rahmen des Jubiläums traf die neuformierte und verjüngte Mannschaft der TSG auf die Profis aus Heidenheim. Leider spielte das Wetter nicht mit und es regnete teilweise heftig. Trotzdem hatte das Organisationsteam um Hermann Eberhardt und Joe Lang ganze Arbeit geleistet und boten dem Spiel den entsprechenden Rahmen. Die F-Jugendkinder der TSG waren als Einlaufkinder mit dabei, die Heidenheimer Mannschaft bekam einen „Jubiläumsteddy“ überreicht. Nach dem Spiel gab es im Vereinsheim ein gemeinsames Essen, das von der Pächterfamilie hervorragend gestaltet wurde. Dabei gab es auch von Heidenheimer Seite viel Lob für die gesamte Abwicklung.

 
1. FC Heidenheim spielt am 17. Juli in Giengen
Fußball

Weiterlesen...
TSG 1861 vs. 1. FCH 1846
Im Rahmen des 150- jährigen Jubiläum gastiert die Profimannschaft des 1. FC Heidenheim am 17. Juli um 18.00 Uhr in Giengen auf dem Schießberg. Das Team um Trainer Frank Schmidt bestreitet dabei das letzte Vorbereitungsspiel vor dem Punktspielstart am 22. Juli gegen Kickers Offenbach. Die neu formierte Mannschaft der TSG Giengen, die künftig aus vielen jungen Spielern besteht, wird alles geben um sich so gut wie möglich aus der Affaire zu ziehen. Schließlich hat man nicht oft die Gelegenheit gegen eine Mannschaft aus der dritten Liga zu spielen.  

 
Danke
Veranstaltungen und Aktionen
anke
Lange habe ich mir überlegt, wie ich mich bei der Vielzahl von Helfern des Gaukinderturnfestes
bedanken kann. Schokolade oder eine Rose? Da beides vergänglich ist, habe ich mich für ein paar
Worte entschieden. Diese kann man, sofern man möchte, immer wieder lesen.
Im Namen der Turnabteilung der TSG- Giengen möchte ich mich bei allen Eltern, Vereinskollegen, der
Vorstandschaft, den Firmen und auch der Stadt Giengen für die tolle Unterstützung, egal in welcher
Form, bedanken, die zu dem gelungenen Gaukinderturnfest am Wochenende in Giengen beigetragen
haben.
Es ist für mich nicht selbstverständlich und aller Ehren wert. Es ist schön, dass es solche Menschen
wie Euch gibt.
Herzlichen Dank, Euer Uwe Kock (Abteilungsleiter)

Weiterlesen...
Dank an Euch
Lange habe ich mir überlegt, wie ich mich bei der Vielzahl von Helfern des Gaukinderturnfestes bedanken kann. Schokolade oder eine Rose? Da beides vergänglich ist, habe ich mich für ein paar Worte entschieden. Diese kann man, sofern man möchte, immer wieder lesen.

Im Namen der Turnabteilung der TSG- Giengen möchte ich mich bei allen Eltern, Vereinskollegen, der Vorstandschaft, den Firmen und auch der Stadt Giengen für die tolle Unterstützung, egal in welcher Form, bedanken, die zu dem gelungenen Gaukinderturnfest am Wochenende in Giengen beigetragen haben. Es ist für mich nicht selbstverständlich und aller Ehren wert. Es ist schön, dass es solche Menschen wie Euch gibt.

Herzlichen Dank,
Euer Uwe Kock (Abteilungsleiter Turnen)

 
Klara Riester wird Vizemeisterin bei den Württembergischen Schüler- und Jugendmehrkampfmeisterschaften
Wettkampfturnen
Weiterlesen...
Das Team bei den Württembergischen Schüler- und Jugendmehrkampfmeisterschaften

Bereits im Vorkampf am 21. Mai in Nattheim hatten sich 8 Giengenerinnen für das Landesfinale der Schüler- und Jugendmehrkampfmeisterschaften qualifiziert. Dieses wurde nun am 2. Juli in Albstadt Ebingen ausgetragen. Jede Turnerin musste die Geräte Sprung, Reck, Boden sowie die leichtathletischen Disziplinen Sprint, Weitsprung und Schlagball absolvieren.

 
« StartZurück919293949596979899100WeiterEnde »

Seite 96 von 112

Mit freundlicher Unterstützung im Jubiläumsjahr von:

Römer und Kollegen Autohaus Kaufmann Bosch Kfz-Sachverständige Extra Computer
Kanzlei Scheu Wöhrle Kreissparkasse Heidenheim Leibersberger Fahrschule Müeller
Plastikbecher Krings Rosenfeld Steuerberater Schaupp Schlüssel Giengen
Volksbank Brenztal Weber Haustechnik Wirth  

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz | Designed by Marvin Scharle, 2011.