Unterstützt die TSG bei jedem Amazon-Einkauf

Amazon Smile 300x300

0,5% eures Umsatzes lasst ihr so der TSG zukommen.

Nähere Infos unter stifter-helfen.de

DOSB IdS Logo Button Stuetzpunktverein ab2018 Farbe

Social Networks

Unsere Facebook-Seite

Folge uns auf Twitter

Banner
Home Aktuelles

Kommende Handball Termine

 
Handball
Männer 1 – 28.01.2024: Hohe Niederlage gegen SG Kuchen-Gingen PDF Drucken E-Mail
Handball
Geschrieben von: JR   
Montag, den 29. Januar 2024 um 10:48 Uhr
SG Kuchen-Gingen – TSG Giengen 34:18 (20:7)
 
Nach der Niederlage im letzten Heimspiel gegen Tabellenführer Oberkochen/Königsbronn wollte man beim Auswärtsspiel in Kuchen ein anderes Gesicht zeigen.
Dies gelang jedoch von Anfang an nicht. Zahlreiche Fehlpässe und verlorene Bälle luden die Hausherren direkt zu zahlreichen Tempogegenstöße ein, wodurch Kuchen/Gingen bereits nach 8 Minuten mit 7:2 in Führung gehen konnte. Auch in der Abwehr agierte man äußerst unglücklich und lückenhaft. So konnte man nur selten eigene Ballgewinne erzielen. Dies zog sich über die gesamte erste Hälfte hinweg wodurch bereits zur Halbzeit ein 20:7 zu Buche stand.
 
Männer 1 – 20.01.2024: Chancenlos gegen den Tabellenführer PDF Drucken E-Mail
Handball
Geschrieben von: FG   
Montag, den 22. Januar 2024 um 12:30 Uhr
TSG Giengen – HSG Oberkochen/Königsbronn  20:40 (8:22)
 
Am vergangenen Samstag startete die erste Männermannschaft der TSG zu Hause gegen den Tabellenführer aus Oberkochen/Königsbronn ins neue Jahr. Von vornherein war klar, dass es extrem schwierig wird, die zwei Punkte in Giengen zu behalten. Trotzdem wollte man alles geben um die Überraschung zu schaffen.
 
Doch von Beginn an war man klar unterlegen. Die eigenen vergeben Torchancen und einfachen Fehler wurden von der HSG konsequent durch Gegenstöße bestraft, wodurch man bereits nach acht Minuten mit 1:6 zurücklag. Auch im weiteren Verlauf änderte sich nicht viel. Die TSG kam mit dem dominanten Spiel des Gegners nicht zurecht und lag zur Halbzeit folglich mit 8:22 zurück.
 
 
FSG 1 – 20.01.2024: Erste Niederlage der Saison PDF Drucken E-Mail
Handball
Geschrieben von: KH   
Montag, den 22. Januar 2024 um 11:00 Uhr
HSG Bargau/Bettringen 2 - FSG Giengen-Brenz  43:36 (20:18)
 
Für das erste Spiel im neuen Jahr ging es für die FSG 1 am Samstagmittag zur HSG Bargau/Bettringen.
Das Ziel der  Mannschaft war es, weiterhin ohne eine Niederlage ihre Stellung in der Tabelle zu halten oder gar auszubauen. Schon in der Aufwärmphase aber wurde die Motivation und Euphorie der FSG durch einer schweren Bänderverletzung von Annika Hüsken gedämpft.
Das Spiel wurde begonnen und war von der ersten Minute an eine knappe Partie zwischen den beiden Mannschaften.  Keiner konnte sich mit großem Vorsprung absetzen. Nach 10 Minuten führte die HSG mit zwei Toren, dennoch ließ die FSG nicht locker. Durch eine weitere Verletzung am Knie von Pauline Thumm, die sich im ersten Drittel des Spiels ereignete, fehlte eine weitere starke Abwehrspielerin der FSG. Da auch Leoni Bäurle und Laura Gerlach an diesem Tag verhindert waren, musste nun jede Spielerin der FSG alles geben um die fehlenden Mädels 100% zu vertreten. Fehler durften sich von nun an nicht mehr geleistet werden. In der 20ten Minute erzielte Marie Lanzinger endlich den Ausgleich zum 14:14. Vorbei ziehen konnte man an Bargau/Bettringen aber leider nicht, und die Gegner konnten sich immer wieder mit 2-3 Toren absetzen.
 
 
 
Männer 1 – 16.12.2023: Ernüchternde Leistung vor der Weihnachtspause PDF Drucken E-Mail
Handball
Geschrieben von: FG   
Montag, den 18. Dezember 2023 um 10:36 Uhr
TV Altenstadt – TSG Giengen 27:25 (11:10)
 
Am vergangenen Samstag war die TSG zum letzten Spiel des Jahres zu Gast beim TV Altenstadt 2 und wollte sich mit einem Sieg in Weihnachtspause verabschieden.
Allerdings startete die TSG nicht gut in das Spiel. In der Abwehr stand man zwar gut, fand im Angriff jedoch nicht zu seinem Spiel. In der Offensive der TSG war viel zu wenig Bewegung, weshalb man sich keine Lücken erarbeiten konnte und zudem wurde der Ball durch viele technische Fehler immer wieder hergeschenkt. Trotzdem verlor man in Halbzeit eins nicht den Anschluss und es ging mit einem 11:10 in die Pause.
 
FSG 1 – 16.12.2023: Mit Sieg in die Winterpause PDF Drucken E-Mail
Handball
Geschrieben von: KH   
Montag, den 18. Dezember 2023 um 10:29 Uhr
TV Altenstadt - FSG Giengen-Brenz  28:33 (14:16)

Am vergangenen Samstag traf die erste Frauenmannschaft der FSG Giengen-Brenz auf die Damen des TV Altenstadt. Das Ziel vor dem letzten Spiel im Jahr 2023 war eindeutig: an die Erfolge der letzten Spiele anknüpfen und mit einem Sieg ungeschlagen in die Winterpause gehen.
Das Aufeinandertreffen startete auf Augenhöhe. Nach circa 15 Spielminuten konnten sich die Mädels der FSG 1 erstmals mit 3 Toren Differenz absetzen. Die Differenz von 2-3 Toren wurde konstant bis zur Halbzeit gehalten, ein größeres Polster konnte jedoch nicht aufgebaut werden.
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 2 von 265

Mit freundlicher Unterstützung von:

Steiff GmbH Giengen Honold AOK
Andys Fahrschule Brenztal Immobilien KfZ Bosch Bikorado Einhorn Energie
Bosch Brauerei Bad Haas Hauff Technik Maler Herrmann Versicherungen Hommel
Schreiner Maier MS Bau Mulfinger Automobile Elektro Mueller Muenchner Hyp
MTZ Giengen Oberhansl Lobinger Hotels TypePrint Digital proraum
RuV Versicherungen Roland Weiss Trisport Volksbank Brenztal Wawrzinek
Weichert Yannis

© Turn- und Sportgemeinde 1861 e.V. Giengen/Brenz